Schützengesellschaft Bad Salzuflen ist Verein der Woche

Wir in Lippe

Bitte anklicken →

Die Schützengesellschaft

Bad Salzuflen besteht
seit 450 Jahren. Sie ist in
dieser Ausgabe von „Wir in
Lippe“ der „Verein der Woche“.
Seit Jahresbeginn reihen sich
Aktionen und Veranstaltungen
aneinander, um der breiten
Öffentlichkeit einen neuen
Blick auf das Schützenwesen zu
ermöglichen. „Es ist eine Menge
Arbeit gewesen und doch hat
es sich für uns jetzt schon ausgezahlt“,
bilanzierte der Vorsitzende
Thomas Riepe. Nach
dem Schützenempfang im Januar
ging es mit dem Kreiskönigsschießen
im April weiter.
Der Schützenball wurde
vom Maritim ins Kurhaus verlagert,
was keineswegs auf die
Stimmung drückte. Vielmehr
feierte die Gesellschaft mit den
Bürgern. Das zeigte sich auch
im Mai beim großen Festumzug.
Dabei flankierten rund
1000 Schützen aus vielen befreundeten
Vereinen die Salzufler
– allen voran die Schötmaraner,
mit denen seit einigen
Jahren eine enge Verbindung
besteht. „Die Unterstützung
die wir erhalten, ist einfach
großartig“, lobte Bataillonskommandeur
Detlef Bollhöfer.
 

 

zurück zu Neuigkeiten

Kommentar verfassen