Schnatgang der Bataillone SG Schötmar und SG Bad Salzuflen

Gruppenfoto mit fast einhundert Mitgliedern der SG Schötmar und der SG Bad Salzuflen vor dem Schloss Stietencron

Am 2. Oktober um 13:15 Uhr konnten der Vorsitzende der SG Schötmar, Uwe Deppe, und unser Oberst Detlef Bollhöfer fast einhundert Mitglieder beider Gesellschaften am Schlossparkeingang begrüßen. Vor dem Schloss Stietencron wurde dann auch sofort ein Gruppenfoto erstellt.

Dann ging es zielstrebig weiter Richtung Ehrten zum ersten Zwischenstopp bei der Firma Bruno Richter GmbH. Eine große Halle war eigens für diesen Ansturm von Besuchern vorbereitet worden. Nach den Willkommensgrüßen von Michael Richter bediente ein jeder sich an der großen Tafel, wo die Schmierdamen Lilo Fink, Monika Deppe und Sabine Schreiber mit Unterstützung von Werner Fink unzählige leckere Mettbrötchen geschmiert hatten. Ein kleines „Herforder“ dazu, und schon bald waren alle wieder bei Kräften zum Weitermarsch nach Holzhausen zum Coko-Werk.

Freundlicher Empfang durch den Geschäftsführer Klaus Dreskrüger, ein prägnanter Vortrag über das Unternehmen – von der Gründung bis heute – anschließend Werksrundgang und danach Kaffee & Kuchen oder auch ein Bier.

Die beigefügten Bilder zeigen das Erlebte. Auch hier durfte ein Gruppenfoto nicht fehlen, bevor es zur Cafeteria im Hause Alba Moda weiterging. Hier hatten sich bereits etliche „Nichtläufer“ eingefunden, um dem Abend in großer Gemeinsamkeit beizuwohnen. Die Küchenchefs Jörg Menninga und Stefan Schulte hatten alle Hände voll zu tun, bis ein jeder seine Abendmahlzeit auf dem Teller hatte. Auch hier bitte die Bilder betrachten!

Für alle Schützen, die mitgemacht haben, sicherlich ein unvergesslicher Tag. Danke an die Helfer, die hier in vorbildlicher Weise zum Gelingen dieser Großveranstaltung beigetragen haben.


Teilen
zurück zu Neuigkeiten Fotoalbum ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.