… und auch die Bogenjugend macht von sich reden oder 3. Loher KIDZ-Cup

Text:    Guido Dieckmann
Bilder:  Dieter Lensen

Am Sonntag, den 23.06.2019 fand in Bad Oeynhausen / Lohe die dritte Auflage des Loher KIDZ-Cups statt. Aufgerufen waren alle Schützinnen und Schützen unter 18 Jahren um auf dem Außengelände ihre Schießkünste zu messen. Dabei wurde in den Wettkampfklassen U18, U15 und U12 angetreten und es wurden 36 Pfeile auf 20 m geschossen. Eine Wettkampfklassenunterscheidung zwischen männlichen und weiblichen Schützen/innen fand hierbei nicht statt.

Dies ließen sich unsere drei Youngsters nicht zweimal sagen und so begaben sich Martha Lambracht und Jakob Seyer (jeweils in der Klasse Recurve U 15) sowie Liam Clemens (Klasse Recurve U 18) in Begleitung ihres Trainers Dieter Lensen nach Bad Oeynhausen. Für alle drei Teilnehmer war es das erste Turnier dieser Art.

Hier ließen sie der durchaus gut besetzten Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance. So sicherten sich Jakob Seyer und Martha Lambracht in der Klasse Recurve U 15 mit 297 und 274 Ringen die Plätze eins und zwei.

Liam Clemens setzte in seiner Klasse noch deutlich einen drauf und errang ebenfalls den ersten Platz mit starken 302 Ringen.

Wir gratulieren unseren drei Teilnehmern und ihrem Trainer Dieter Lensen zu diesem tollen Erfolg und dürfen gespannt sein auf das, was wir in Zukunft von ihnen noch hören werden.

zurück zu Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.