Geistershopping in Schötmar

Auf Einladung der Adlerkompanie Schötmar

fanden auch einige gruselige Gestalten aus Bad Salzuflen ihren Weg über die städtische Grenze.

Bilder zum Vergrößern anklicken!!!

              

 

Nach einem kurzen Marsch durch die Innenstadt kommen ging es durch den finsteren Schlosspark, wo viele gruselige Überraschungen aus dem Nichts auftauchten.

           

Zum Abschluss ging es in die Schülerstraße, wo die ADLER ein Zelt, Getränke- und Würstchenstand aufgebaut haben.

Einen schönen Dank für den gelungenen Abend von den Salzufler Schützen.

 Zum Schuss die Quizfrage:

Wer versteckt sich hinter dieser Nebelwolke???

 

zurück zu Neuigkeiten

Kommentar verfassen