Drexlauf in Hille

Drexlauf 2018 das Finale

Zum Vergrößern bitte anklicken 

Wir hatten uns spontan dazu entschlossen daran teilzunehmen um etwas kennen zulernen. Der Reiz etwas völlig verrücktes mit zumachen  war unser Ansporn.

Es gab verschiedene km wo man sich zu anmelden könnte.
7.5 km und 15 km.
Wir meldeten uns für 15 km an, nach dem Motto: „Wenn schon denn schon“.

Es war ein tolles Event

             1000 Teilnehmer deren Begeisterung in den Augen stand und nur darauf warteten, dass es losging. 
Der Ausrichter war SUS Neuenbaum aus der Gemeinde Hille.

Der Verein besteht aus 100 Mitgliedern von denen 85 mitgeholfen haben.
Sie hatten sich eine Menge an schönen oder „nicht so schönen“ Hindernissen einfallen lassen. Schlammgruben, halbe Bierfässer die man über ein gewisses Distanz schleppen musste oder eine Steilwand mit anschließender Rutsche ins Wasser und und ….

Aber nicht’s hat die Teilnehmer aufgehalten dieses zu bewältigen.
Alle hatten riesigen Spaß.

Die Zuschauer feuerten die Teilnehmer lautstark an. Für uns war es eine tolle Erfahrung mit dabei sein zu können so könnte doch Jessica Pohlmann, die bei uns im Team war,

Platz 1 bei den Damen über 15 km erringen.

zurück zu Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.