Grosses  Lob und Anerkennung an die Bogenabteilung der Schützengesellschaft 

Grosses  Lob und Anerkennung an die Bogenabteilung der Schützengesellschaft 

An der gestrigen Saubermachaktion auf dem Schießstand waren fast 30 Bogenschützen (von 80 Mitgliedern) beteiligt, die fleißig mit Besen,  Harken und anderem Gerät unser Gelände von Laub, Unkraut und anderen Müll  beseitigten.

Die Abteilungen der anderen Mitgliedern brachten gerade es mal 13 Freiwillige (von 325 Mitgliedern), die bereit waren das Gelände für unser Kreiskönigsschießen zu reinigen.

Noch mal zum Verständnis, das Kreiskönigsschießen ist für die Gewehrschützen und nicht für die Bogenabteilung.

Nochmal vielen Dank an Hans Wolf und seine Truppe, die inzwischen zur tragenden Rolle des Vereins zählt. (Was natürlich manche Traditionsschützen nicht erkennen oder erkennen wollen)

Zu erwähnen ist auch, dass von den 13 fleißigen Helfern , 7 vom Vorstand, 5 aus dem erweiterten Vorstand und einem Schützen bestand.

Aber Dank der Bogentruppe haben wir jetzt wieder einen zeigbaren und sauberen Schießstand.

Die Saubermachaktion endete mit leckeren Steaks und Würstchen vom Grill, die von unserem Presseoffizier Eberhard hervorragend zubereitet wurden.

Schönen Dank an alle Helfer

euer Platzfuzzi

 

 


Teilen
zurück zu Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.