70. Westfälischer Schützentag in Herford 2019

70. Westfälischer Schützentag in Herford 2019

Am Samstag, den 5. Oktober, fahren die Salzufler Traditionsschützen nach Herford, um am großen Festumzug mit über 1500 Schützen aus vielen Vereinen teilzunehmen.Mit dabei sind Spielmannszüge und Majestäten, unter anderem auch Kutschen, die nicht in jedem Jahr vertreten sind.

Es sind etwa 4 Kilometer / ca. 50 Minuten –  von den Hammersmith Barracks bis zum Rathaus in der Innenstadt zu marschieren. Außerdem besteht die Möglichkeit eines exklusiven Einblicks in die Hammersmith-Kaserne, die sonst nicht frei zugänglich ist. Dort wird ein Biwak mit Catering angeboten.

INFO: Um 20:00 Uhr Eröffnung des „Grünen Abends“ im Stadtpark Schützenhof. Karten für diese Veranstaltung können bei Juwelier Zartmann, Herford, Bäckerstraße 11 erworben werden.

  • Treffen um 13:30 Uhr am P6 / Herforder Straße
  • Uniform: Schützenrock, weiße Hose, Schützenhut, Offiziere mit Schärpe
  • 15:00 Uhr Antreten Hammersmith Barracks
  • 16:00 Uhr Beginn des Festumzugs /Marschdauer ca. eine Stunde zum Rathaus in der Innenstadt.
  • Geplante Rückfahrt ca. 19:00 Uhr (nach Wetterlage) mit den Schötmaraner KameradenRichtung Schützenhaus Schötmar zum gemeinsamen Ausklang.

Mit Schützengruß

Detlef Bollhöfer

Oberst und Btl.-Kommandeur

zurück zu Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.