Karnevalsfrühschoppen am 23.02.2020

Karnevalsfrühschoppen am 23.02.2020

Bericht von Kurt Häusler
Bilder von Wolfgang Arnsmeier und Michael Ditsch

Nach dem Riesenerfolg des Vorjahres war wieder Karneval bei der Salzsiederkompanie angesagt. Etwa 30 Mitglieder, fast alle kostümiert, trafen sich in der Gaststätte „Kate“.

Kompaniechef Michael Ditsch konnte auch die amtierenden Majestäten Ingrid und Hermann Begemann, mit  dem Thronpaar Annegret und Stephan Hanke begrüßen, die der Kompanie ein Fass Bier spendierten.

Natürlich gab es auch wieder Kölsch und verschiedene andere Getränke, sowie zur Stärkung belegte Brötchen und Brote. Pünktlich um 11 Uhr 11 eröffnete Hans-Jürgen Hähne den Reigen der Reden. Für zum Karneval passende  Musik sorgte Frank Sievert.

Immer wieder wurden die Salzsieder-Jecken von lustigen Wortbeiträgen unterhalten, die von Ursel Sievert, Ulli Perlitius, Jürgen Schröder, Kalle Meyer und Michael Ditsch vorgetragen wurden und alle erhielten dafür ein verdientes und lautstarkes Alaaf, Helau und Horrido.  

Auf dem Höhepunkt der Stimmung gab es eine Polonaise durch die gesamte Gaststätte. Bis in den Nachmittag hinein wurde gemütlich gefeiert.

Sicherlich werden die Anwesenden darauf bestehen, im nächsten Jahr diese Veranstaltung wieder in den Terminkalender aufzunehmen.

zurück zu Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.