Mitgliederversammlung

Hohe Auszeichnung für Oberst Detlef Bollhöfer.

Während der Mitgliederversammlung am 9. November im MARITIM-Hotel hielt Ehrenmitglied Heinz Bonke im Auftrag des Präsidiums des Deutschen Schützenbundes die Laudatio und überreichte die „GOLDENE VERDIENSTNADEL“ für hervorragende Leistungen um das Schützenwesen.

Zum Abschluss ein dreifaches „HORRIDO“! Der Oberst war sichtlich bewegt, da er mit dieser Überraschung nicht gerechnet hatte und war sprachlos!

Wir gratulieren ihm zu dieser wirklich verdienten Auszeichnung und wünschen ihm weiterhin Geschick, auch in schwierigen Zeiten für die Weiterentwicklung der Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 e.V. mit aller Energie einzutreten.

Außerdem gab es noch weitere Ehrungen.
Bilder zum Vergrößern bitte anklicken →

Von links nach rechts. Hauptmann Kurt Häussler wurde für seine langjährige Tätigkeit als Zapfenstreichführer zum Schützenfest in Bad Salzuflen ausgezeichnet.
Er übergab das Zepter auf dem Schützenfest an den Oberleutnant Carsten Dresxhage.

Kathrin Flagmeier ist die neue Bogenkönigin, die wir anlässlich des Königsschießen auf dem Schützenfest ausschießen.
Leider konnte sie Ehrung auf dem Schützenfest nicht entgegen nehmen..

Jürgen Hilschenz: Kompanie Chef der 5. Kompanie wurde für seine langjährige Verdienste als Schütze ausgezeichnet.

Jacob Seyer ist der neue Jugend Bogenkönig die Situation war genau so wie bei Kathrin Flagmeier.

Carsten Plöger bekam von den Mitgliedern des Vorstandes für seine tolle Arbeit als Zahlmeister im Verein die Gutscheine für die Treckerfahrt und mal als Baggerfahrer zu agieren.
Das war schon immer sein Traum.

Jan Niklas Witt: stellv. Zahlmeister wurde für seine Verdienste als begeisterter Sportschütze ausgezeichnet und hat jetzt die Nachfolge von Carsten Plöger angetreten.

Marcus Kampmann ist stellv. Platzmajor auch er wurde für seine Verdienste für die Schützensache ausgezeichnet.

Sven Basler war der beste Schütze der Salzsieder Kompanie beim Königsschießen.

Rolf Wolter: stellv. Geschäftsführer wurde ebenfalls für seine Verdienste ausgezeichnet.
Er schied den Abend aus dem Vorstand aus.

Britta Ruge Koring aus der Altstadt Kompanie übernahm seine Nachfolge.

Die Auszeichnungen übernahm Burkhard Kemena Bezirksvorsitzender des Schützenbezirks Ostwesfalen -Lippe

Detlef Bollhöfer bekam die goldene Verdienstnadel des deutschen Schützenbundes für besondere Verdienste um die deutsche Schützensache.
Die Auszeichnung übernahm das Ehrenmitglied des WSB Heinz Bonke vor, der selber Mitglied der Schützengesellschaft ist.

Die goldene Verdienstnadel des WSB bekamen
Jürgen Hilschenz, Rolf Wolter, Jan Niklas Witt, Marcus Kampmann, Detlef Bollhöfer

Kurt Häussler bekam die Ehrennadel des Bezirks Ostwestfalen -Lippe
„Für hervorragende Verdienste für das Schützenwesen“


Die neuen Abteilungsleiter:

Der Bogengruppe: Andreas Ehrenbrink und Ricarda Kersten

Für die Sportschützen Gewehr und Sportpistole: Olaf Brandsmeier und Friedrich Frentrup

Vorstand

Vorsitzender:
Thomas Riepe und stellv. Eckehard Palm

Bataillonskommandeur:
Detlef Bollhöfer

Geschäftsführer:
Stefan Schulte und stellv. Britta Ruge Koring

Zahlmeister:
Jan Niklas Witt

Bataillonsschießwart:
Andreas Funke und stellv. Jörg Steinhoff

Platzmajor:
Jörg Menninga und Marcus Kampmann

 

 

zurück zu Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.