Wir müssen Abschied nehmen von

 Otto Matia

Am letzten Samstag den 18.11.2018 ,einen Tag nach seinem 85.Geburtstag ,verstarb unser Ehrenmitglied ,Ex König und ehemaliger Kompanie Chef der 5. Otto Matia.

Die Trauerfeier zur Urnenbeisetzung
findet am 10.12.18 um 12.00 Uhr statt.

Neuer Friedhof Brake,
Grafenheider Str 117, 33729 Bielefeld 

 

Uniform :
Schützenrock, schwarze Hose, Schützenhut
und schwarze Handschuhe 

 

Er war 54 Jahre Mitglied.

Er trat 1964 in die Schützengesellschaft Bad Salzuflen ein und wurde dann Mitglied der 5. Kompanie . Seine erste Beförderung, und zwar zum Unteroffizier, wurde 1965 vorgenommen. 1966 zum Leutnant ,1967 Oberleutnant, 1968 war er der beste Schütze beim Königsschießen und wurde dadurch zum Schützenkönig 1968/69 der Schützengesellschaft Bad Salzuflen.Seine Königin wurde Hilde Winter.

Auf dem Schützenfest 2018 hatte er somit 50 jähriges Thronjubiläum. Damit aber nicht genug ,denn er wurde 1976 zum Kompanie Chef der 5.gewählt und trat die Nachfolge von Hermann Tittel an. 9 Jahre führte er die Geschicke der 5. Kompanie, was nicht immer einfach war, denn die Mitgliederzahl stieg stetig an . Nach 9 Jahren war dann aber letztendlich Schluss und er wurde in der darauf folgenden Mitgliederversammlung von Oberst Otto Struck zum Major im Stab befördert.

Auf der Mitgliederversammlung 2004 wurde er dann zum Ehrenmitglied der Schützengesellschaft Bad Salzuflen ernannt.

Eine kleine Geschichte am Rande : Er verließ auf dem Schützenfest Montag mit der Kompanie den Festplatz. Es gab eine Einladung von einem Schützenkameraden der nicht weit wohnte . Das kam beim damaligen Bataillonskommandeur gar nicht gut an ,was der Stimmung aber keinen Abbruch tat!

Oder die Entstehung der Freundschaft mit der B Kompanie aus Detmold die bis heute anhält. Und so gab es noch viele viele Geschichten aus seiner langen Mitgliedschaft

Wir werden Ihn nie vergessen .

Der Vorstand

zurück zu Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.