Wir müssen Abschied nehmen von unserem

Hauptmann Thomas Riepe

Am 27. September 2021verstarb unser Schützenmitglied Thomas Riepe aus der  Salzsieder-Kompanie nach langer mit unendlicher Geduld ertragenen Krankheit im Alter von 61 Jahren.

Am 1. August 1978 trat er traditionsbewusst in die Schützengesellschaft Bad Salzuflen ein, in der sein Vater Willi Riepe als stellvertr. Oberst fungierte. Mit viel Engagement belebte Thomas das Vereinsleben.

1983 war er bester Schütze beim Königsschießen aus der 2. Kompanie, 1985 wurde er für besondere Verdienste mit einem Thronorden ausgezeichnet und 1988 erhielt er den Verdienstorden „500 Jahre Bad Salzuflen“. 1989 folgte der Btl.-Verdienstorden.

Als Thronherr war er 1991/92 mit dabei und führte als Komp.-Chef im Rang eines Hauptmanns die 2. Kompanie von 1994 bis 97. Ebenso zeichnete ihn der WSB im Jahr 2000 mit der großen Verdienstnadel aus.

Aber auch in schwierigen Jahren war Thomas zur Stelle und übernahm 2016 den Vorsitz der Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 e.V. .Mit Oberst Detlef Bollhöfer, dem Vorstand und zahlreichen Helfern wurde das Jubiläumsjahr 2017 vorbereitet und führte schließlich zu einem Siegeszug für die Gesellschaft.

Doch nach dem Fortschreiten großer gesundheitlicher Probleme musste er schließlich schweren Herzens den Vorsitz aufgeben. Es folgte eine schlimme Zeit, die er nur mit großer Hilfe aus seiner Familie solange geschafft hat. Die Schützengesellschaft  verliert einen unermüdlichen Kameraden und wird ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Oberst Bollhöfer fügt hinzu: Das Leben ist vergänglich, doch die Erinnerung wird ewig bleiben!

Besonderes Mitgefühl sprechen wir der Familie und allenAngehörigen aus.

Detlef Bollhöfer

Im Namen des Vorstandes und der Salzsieder-Kompanie

Die Trauerfeier findet am 12. Oktober 2021 um 11:00 Uhr in der Kirche am Gröchteweg 32 statt, anschließend ist die Urnenbeisetzung auf dem Friedhof am Gröchteweg. Die Schützen werden gebeten, in Uniform mit Hut teilzunehmen. In der Kirche gelten 3 G-Regeln.


Teilen
zurück zu Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.