Wir müssen Abschied nehmen von

Rudolf Plöger

Am 10.9.2018 ist unser Ehrenmitglied Rudolf Plöger im Alter                                                  von 90 Jahren verstorben.

Rudolf Plöger war nicht nur das älteste Mitglied der Gesellschaft, sondern auch am längsten als Mitglied in der Gesellschaft.

Rudolf Plöger trat 1949 in die Schützengesellschaft Bad Salzuflen ein.

Er war Gründungsmitglied der 5.Kompanie die aus der Jungschützenkompanie entstand.
Sein Werdegang fand dann aber in der 2. Kompanie statt.

Während seiner 69 jährigen Mitgliedschaft erhielt er mehrere Auszeichnungen und Beförderungen.

1975 den Bataillonsverdienstorden,
1988 den Kompanieverdienstorden
1995 die Verdienstnadel des WSB.

Oberleutnant Rudolf Plöger wurde dann 1999 zum Ehrenmitglied ernannt.

Ein großer Verlust für die Schützengesellschaft Bad Salzuflen.

                       „Wir werden Ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren“

Die Trauerfeier zur Einäscherung findet am Montag den, 17.September 2018                        um 14.00 Uhr in der Trauerkapelle in der Schülerstraße 22, Bestattungen Kramer statt.

Auf  Wunsch der Familie möchten die Schützen in Zivil erscheinen
und von freundlichst angedachten Blumen und Kränzen Abstand zu nehmen.

Auf Trauerkleidung kann verzichtet werden.

Der Vorstand  Schützengesellschaft Bad Salzuflen von 1567 e.V.

zurück zu Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.